Theater
Auswahl aus über 80 Theaterproduktionen seit 1985
Um Ausschnitte zu sehen, klicken Sie auf die Filmklappe vor dem jeweiligen Titel.
2015 xxxxxXxxxxxX        
  seit 2014     BENEFIZ- Jeder rettet einen Afrikaner - von I. Lausund
Eckard
Metropol Theater München
Regie: Ercan Karacayli
  seit 2000     DER MESSIAS von Patrick Barlow
Bernhard
kTL / Theater Erlangen / Neue Schausbühne München
Regie: Gil Mehmert
           
2014          
  seit 2007     NEIN HEISST NEIN von Mathias Forster
Linus
Deutschlandweites Projekt Power-Child / kTL
Regie: Sven Grunert
           
2011          
 
      CHRONIK DER ZUKUNFT v. S. Alexijewitsch
verschiedene Männer aus Tschernobyl
kleines Theater Kammerspiele Landshut
Regie: Matthias Eberth
           
2010          
        KONFETTI von Ingrid Lausund
Bernd
kleines Theater Kammerspiele Landshut
Regie: Kostja Moreth
           
2009          
 

seit 2007

BERICHT FÜR EINE AKADEMIE von Franz Kafka
Affe Rotpeter - Ein Ein-Personen-Stück
kleines Theater Kammerspiele Landshut
Regie: Barbara Baumgärtel
           
2008          
  seit 2006     VON MÄUSEN UND MENSCHEN v. J. Steinbeck
Slim / Chef
Theater am Ku'damm Berlin / Neue Schaubühne München
Regie: Gil Mehmert
           
2007          
  seit 2005 AUSGESTIEGEN - HIERGEBLIEBEN v. Willy Russel
Dennis
Theaterlust München
Regie: Thomas Luft
  seit 2005     PIAF von Doro Moll
Conférencier und diverse Männer
Heppel & Ettlich München / Wallgraben Freiburg
Regie: Doro Moll
           
2006          
  seit 2005     BANDSCHEIBENVORFALL von Ingrid Lausund
Kretzky
kTK Landshut / Agontheater München
Regie: Oleg Myrzak
 

seit 2004

KLAMMS KRIEG von Kai Hensel
Klamm
kleines Theater Kammerspiele Landshut
Regie: Marcus Morlinghaus
2005          
        DER ZERBROCHENE KRUG von Kleist / Ahlsen
Gerichtsrat Walter
Kulturmobil Niederbayern
Regie: Kostja Moreth
           
2004          
        AMPHITRYON von Molière
Sosias
Kulturmobil Niederbayern
Regie: Johannes Schmid
        SCAPINS STREICHE von Molière
Geronte
kleines Theater Kammerspiele Landshut
Regie: Sven Grunert
  seit 2003     PROMIDERBLECKN von Peetz / Bauer
Oli Kahn
Bayrischer Rundfunk
Regie: Eva Demmelhuber
           
2003          
  seit 2002     WÖLFE IM PARADIES von Robert Hültner
Erzähler und diverse Männer
Kulturbüro Bruckbauer / Bayerntournée
Regie: Robert Hültner
    DON GIL MIT DEN GRÜNEN HOSEN von Tirso de Molina
Tristan
Kulturmobil Niederbayern
Regie: Johannes Schmid
        KATZLMACHER von R.W. Fassbinder
Erich
Markgrafentheater Erlangen / Neue Schaubühne München
Regie: Winni Victor
        FETTE MÄNNER IM ROCK von Nicky Silver
Howard / Dr. Nestor
Stadttheater Koblenz
Regie: Theo Adebisi
  seit 1994     SPIEL VON LIEBE UND ZUFALL von P.C. de Marivaux
Arrlecchino
kleines Theater Kammerspiele Landshut
Regie: Sven Grunert
           
2002          
 

seit 1996

DER KONTRABASS von Patrick Süskind
Er
kleines Theater Kammerspiele Landshut
Regie: Gil Mehmert
        DAS SAMS - MUSICAL von Paul Maar
Herr Taschenbier
Kulturmobil Niederbayern
Regie: Johannes Schmid
        DER HERR KARL - LESUNG von Helmut Qualtinger
Karl
Literatur-Lounge Landshut
Regie: Matthias Kupfer
        DREI WOCHEN NACH DEM PARADIES von Israel Horovitz
Er
kleines Theater Kammerspiele Landshut
Regie: Sven Grunert
        DIE AFFAIRE RUE DE LOURCINE von Eugène Labiche
Vetter Potard
kleines Theater Kammerspiele Landshut
Regie: Sven Grunert
           
2001          
  seit 2000     VERFÜHRBARKEIT AUF BEIDEN SEITEN von Marivaux
Trivelin
kleines Theater Kammerspiele Landshut
Regie: Sven Grunert
  seit 2000     ENDSPIEL von Samuel Beckett
Nagg
kleines Theater Kammerspiele Landshut
Regie: Jürgen Zielinski
  seit 1998     FETTE MÄNNER IM ROCK von Nicky Silver
Howard / Dr. Nestor
kleines Theater Kammerspiele Landshut
Regie: Jürgen Zielinski
  seit 1997     KUNST von Yasmina Reza
Serge
kleines Theater Kammerspiele Landshut
Regie: Gil Mehmert
           
2000          
  seit 1994     FRANK & STEIN von Ken Campbell
Mr. Frank
kleines Theater Kammerspiele Landshut
Regie: Gil Mehmert
           
1999          
  seit 1998     BLICK ZURÜCK IM ZORN von John Osborne
Bruder
kleines Theater Kammerspiele Landshut
Regie: Sven Grunert
  seit 1997     SUNSHINE von William Mastrosimone
Der Junge
kleines Theater Kammerspiele Landshut
Regie: Jürgen Zielinski
           
1997          
  seit 1995     EIN WINTER UNTERM TISCH von Roland Topor
Dragomir
kleines Theater Kammerspiele Landshut
Regie: Gil Mehmert
  seit 1995     LEDERFRESSE von Helmut Krausser
Er
kleines Theater Kammerspiele Landshut
Regie: Bernhard Karl
           
1995          
  seit 1994     MR. PILKS IRRENHAUS von Ken Campbell
diverse Irre
kleines Theater Kammerspiele Landshut
Regie: Gil Mehmert
  seit 1993     COLUMBUS - ein Projekt
Columbus
kTK Landshut / Sommerfestival Wiltz-Luxemburg
Regie: Sven Grunert
  seit 1993     ZIMMER FREI von Alex Köbeli
Andi
kleines Theater Kammerspiele Landshut
Regie: Gil Mehmert
           
1993          
  seit 1992     MAX von Beath Fäh
Max
kleines Theater Kammerspiele Landshut
Regie: Sven Grunert
  seit 1992     LIEBE JELENA SERGEJEWNA von Ludmila Rasumowskaja
Vitja
kleines Theater Kammerspiele Landshut
Regie: Sven Grunert
           
1992          
        STÄRKER ALS SUPERMANN von Roy Kift
Harry
Kapuzziner-Theater Luxemburg
Regie: Sven Grunert
           
1991          
        LINIE 1 von Volker Ludwig
Kleister, Witwe Martha u.a.
Kampnagelfabrik Hamburg
Regie: Michael Wallner
        ANTIGONE von Sophokles
Wächter
Badische Landesbühne Bruchsal
Regie: Peter Anderson
           
1990          
        ANDORRA von Max Frisch
Soldat / Tischler
Badische Landesbühne Bruchsal
Regie: Peter Anderson
        CASPAR H. von Herbert Friedmann
Caspar Hauser
Badische Landesbühne Bruchsal
Regie: Peter Anderson
        RONJA RÄUBERTOCHTER von Astrid Lindgren
Birk
Badische Landesbühne Bruchsal
Regie: Peter Anderson
           
1989          
        DER LÜGNER von Carlo Goldoni
Arrlecchino
Theater-Akademie Ulm
Regie: Vlad Mugur
        ROSA WINKEL von Martin Sherman
Horst
Theater-Akademie Ulm
Regie: Günter Jeschonneck
           
1988          
        FEIERABEND II von Günter Michelsen
Eduard
Theater-Akademie Ulm
Regie: Peter Schmitt
           
1987          
        PROMETHEUS von Aiyschylos
Prometheus
Theater-Akademie Ulm
Regie: Andreas Gericke
           
1986          
        DAS HOHELIED DER LIEBE aus dem Buch Salomon
Absalom
Theater-Akademie Ulm
Regie: Dr. Harald Schneider
           
1985          
  seit 1984     MAN LEBT NUR EINMAL
Kommissar Mac
Schauspielhaus Bremen
Regie: Torsten Fischer